Umfrage Digitalisierung: Wie gut kommen Sie klar?

Zum verzweifeln oder alles ganz einfach? Wie ergeht es Ihnen mit der zunehmenden Digitalisierung?
Zum verzweifeln oder alles ganz einfach? Wie ergeht es Ihnen mit der zunehmenden Digitalisierung? © Foto: Adobestock/NikolaJankovic
Heidenheim / HZ 13.07.2018
Nahezu alle Lebensbereiche werden immer digitaler. Kommen Sie noch mit? Oder sagen Sie: Ohne mich. Hier geh’s zur Umfrage.

Ob im Beruf oder im Privatleben: In nahezu allen Lebenslagen hat sich in den letzten Jahren die Art zu kommunizieren und zu arbeiten zunehmend digitalisiert. Es gibt immer neue Programme und Apps. Vieles lässt sich kaum noch umgehen – wer nicht mitmacht, ist raus.

Politiker und Unternehmer fordern dabei immer wieder, man solle die „Menschen mitnehmen“. Mitnehmen bedeutet in dem Fall: schulen, mit der neuen Technik vertraut machen und niemanden überfordern – so zumindest die Theorie.

In der Praxis ist es wohl kaum möglich, wirklich jeden mitzunehmen. Wer aber nicht mithalten kann, gerät ins Hintertreffen. Und wer schon abgehängt wurde, findet umso schwieriger einen neuen Job oder verliert den sozialen Anschluss.

Wie geht es Ihnen? Haben Sie das Gefühl, gut mitzukommen?

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel