Heidenheim Musik und Leckereien: Picknick auf dem Schlossberg

Decken ausbreiten, Picknick auspacken und die Vorführungen genießen: so funktioniert die Schlossbergtafel, falls am Sonntag schönes Sommerwetter herrscht.
Decken ausbreiten, Picknick auspacken und die Vorführungen genießen: so funktioniert die Schlossbergtafel, falls am Sonntag schönes Sommerwetter herrscht. © Foto: Archiv Sabrina Balzer
Heidenheim / pm 13.07.2018
Bei Gesang und Theater wird am Sonntag, 15. Juli, im Schlosspark mit Blick auf Heidenheim gepicknickt.

Am Sonntag, 15. Juli, 11 Uhr wartet der Schlossberg von 11 bis 14 Uhr wieder darauf, von Festspielgästen von nah und fern erobert zu werden. Angekündigt sind Theater, Musik und Leckereien: Hoch über der Stadt laden die Opernfestspiele Heidenheim und das Naturtheater Heidenheim zum gemeinsamen Picknick ein.

Der Schlosspark bietet einen herrlichen Blick aufs Schloss und über die Stadt und bei schönem Wetter viele sonnige oder schattige Plätze, an denen das Publikum den Sommer, die Sonne und ein abwechselnd musikalisches und szenisches Programm genießen kann.

Solisten der Oper singen für die Gäste

Solisten der Opernfestspiele singen eine Vielzahl von Arien und Songs aus Oper, Operette und Musical. Im Wechsel dazu spielen die Schauspieler des Naturtheaters einige Szenen aus dem aktuellen Theaterprogramm „Frühstück bei Tiffany“ und „Der Prinz und der Bettelknabe“.

Die Besucher können ihr eigenes Picknick mitbringen. Oder sie bestellen einen gefüllten Korb im Schlosshotel.

Sollte die Witterung für die Open-Air-Veranstaltung zweifelhaft sein, dann zeigt die OH!-Wetterfahne an, ob die Schlossbergtafel stattfindet.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel