Heidenheim Adventskonzert für einen guten Zweck

Heidenheim / ab 10.12.2018
Gut 60 Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums und der Realschule der Freien Evangelischen Schule und etwa 200 Gäste brachten die Michaelskirche zum Erklingen.

Gut 60 Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums und der Realschule der Freien Evangelischen Schule und etwa 200 Gäste brachten die Michaelskirche zum Erklingen mit dem gemeinsamen Adventskanon „Mache dich auf und werde Licht!“, angeleitet von den Chorleitern Andreas Borkeloh und Geertje-Marie Groth. Der Kanon war Teil der Chorandacht zum Advent, die vom Jahrgangschor der Fünftklässler sowie vom schulartübergreifenden Nachwuchschor der Vokalklassen 7 und 8 ausgerichtet wurden.

Mit beinahe ausschließlich geistlicher adventlich- und vorweihnachtlicher Musik aus fünf verschiedenen Ländern in vier verschiedenen Sprachen, mit einstimmigen Liedsätzen, aber auch mit mehrstimmigen Chorsätzen wie dem „Kyrie“ aus der Little Jazz Mass von Bob Chilcott oder dem bekannten böhmischen Lied „Kommet, ihr Hirten“ begingen die Besucher eine besondere musikalisch-gottesdienstliche Feierstunde. Diese diente auch einem guten Zweck: Die Kollekte der Chorandacht in Höhe von 876 Euro wird zu gleichen Teilen für ein humanitäres Hilfsprojekt in Sambia sowie ein sozialdiakonisches Projekt in Deutschland gespendet.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel