Schule Abschlussfest zur Schulteilung

28.07.2016
Der letzten Schultag vor den Sommerferien wurde an der Friedrich-Voith-Schule auf ganz besondere Art gefeiert.

Zu Recht, denn auch der Anlass war ein besonderer: Im neuen Schuljahr werden die Schüler der Sekundarstufe ab Klasse 5 in der Roten Halle auf dem WCM-Gelände unterrichtet. Mit einem großen Abschiedsevent, mit gemeinsamen Liedern, begleitet von der Schulband, und einer Luftballonaktion verabschiedeten sich die „Großen“ von den „Kleinen“. Ab September wird der Sekundarbereich in der Roten Halle unterrichtet, die dann Heimat für mehr als 250 Schüler und 25 Lehrer sein wird, der bisherige Standort bleibt reine Grundschule. Musik-, Kunst-, Technik- und hauswirtschaftlicher Unterricht findet vorerst noch in den bisherigen Räumen statt.