Heidenheim Unsere Hilfe zählt: Ab heute doppelt helfen

Für den guten Zweck im Landkreis Heidenheim: Das Spendenportal www.unsere-hilfe-zaehlt.de
Für den guten Zweck im Landkreis Heidenheim: Das Spendenportal www.unsere-hilfe-zaehlt.de © Foto: HZ
Heidenheim / HZ 25.11.2018
Um 12.30 Uhr startet die diesjährige Adventsaktion des HZ-Spendenportals. Eingehende Spenden werden von der Kreissparkasse Heidenheim verdoppelt.

Ab heute, 12.30 Uhr, kann eine Spende über das HZ-Spendenportal  „Unsere Hilfe zählt“ doppelt wirken, denn bis Weihnachten stellt die Kreissparkasse Heidenheim 16.000 Euro bereit, um Spenden zu verdoppeln.

Rund 100 gemeinnützige Projekte aus dem Kreis warten darauf, unterstützt zu werden.

Mit wenigen Klicks helfen

Ob Hilfe für in Not geratene Familien im Kreis Heidenheim oder Ausrüstungsteile für Blaulichthelfer: Die Bandbreite der Projekte, die auf „Unsere Hilfe zählt“ um Unterstützung bitten, ist groß. Mit wenigen Klicks kann man Kindern, kranken und alten Menschen helfen, oder Integrationsprojekte fördern, die im Kreis stattfinden oder von hier organisiert werden.

Außerdem gibt es zahlreiche Projekte, die die Erhaltung von Kulturgütern zum Ziel haben oder sich für notleidende Tiere einsetzen.

Doppelt spenden - so geht’s

Damit eine Spende verdoppelt werden kann, muss sie auf www.unsere-hilfe-zaehlt.de getätigt werden. Dort kann für jedes Projekt über eine sichere Verbindung gespendet werden. Pro eingehender Spende werden maximal 100 Euro von der Kreissparkasse Heidenheim oben draufgelegt.

Je Adventswoche stehen montags, ab 12.30 Uhr, 4000 Euro zur Verdoppelung von Spenden bereit. Sind sie aufgebraucht, ruht die Verdoppelung bis zum folgenden Montag, 12.30 Uhr. Dann geht es erneut los und Spenden werden verdoppelt – bis wiederum das Wochenbudget verbraucht ist.

Spenden ist (davon unabhängig) zu jeder Zeit möglich. Ob die eigene Spende verdoppelt wird, sehen Spender beim Spendevorgang. Und: Man kann selbst festlegen, wie hoch eine Spende ist. Möglich sind Beträge ab einem Euro.

Kreissparkasse trägt die Kosten

Wie immer gilt: Alle Spenden – ob verdoppelte oder nicht – kommen zu 100 Prozent bei den begünstigten Organisationen an, weil die Kreissparkasse Heidenheim die Transaktionskosten trägt.

Eine Spende lohnt sich also immer – zumal sie bei „Unsere Hilfe“ zählt nicht irgendwohin fließt, sondern direkt bei gemeinnützigen Vereinen im Landkreis Heidenheim wirkt.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel