Bildergalerie „Helden am Herd“ in der Voith-Arena

Am Montagabend wurde im Business-Club der Voith-Arena mit musikalischer Unternmlung groß aufgekocht. An Herd standen Opernfestspieldirektor Marcus Bosch und Opernsängerin Tamara Gura. Ebenfalls mit am Herd stehen der Vorstandsvorsitzende der Kreissparkasse, Dieter Steck, und Thomas Zeller, Redaktionsleiter der Heidenheimer Zeitung.
© Foto: Christian Thumm
Am Montagabend wurde im Business-Club der Voith-Arena mit musikalischer Unternmlung groß aufgekocht. An Herd standen Opernfestspieldirektor Marcus Bosch und Opernsängerin Tamara Gura. Ebenfalls mit am Herd stehen der Vorstandsvorsitzende der Kreissparkasse, Dieter Steck, und Thomas Zeller, Redaktionsleiter der Heidenheimer Zeitung.
© Foto: Christian Thumm
Am Montagabend wurde im Business-Club der Voith-Arena mit musikalischer Unternmlung groß aufgekocht. An Herd standen Opernfestspieldirektor Marcus Bosch und Opernsängerin Tamara Gura. Ebenfalls mit am Herd stehen der Vorstandsvorsitzende der Kreissparkasse, Dieter Steck, und Thomas Zeller, Redaktionsleiter der Heidenheimer Zeitung.
© Foto: Christian Thumm
Am Montagabend wurde im Business-Club der Voith-Arena mit musikalischer Unternmlung groß aufgekocht. An Herd standen Opernfestspieldirektor Marcus Bosch und Opernsängerin Tamara Gura. Ebenfalls mit am Herd stehen der Vorstandsvorsitzende der Kreissparkasse, Dieter Steck, und Thomas Zeller, Redaktionsleiter der Heidenheimer Zeitung.
© Foto: Christian Thumm
Am Montagabend wurde im Business-Club der Voith-Arena mit musikalischer Unternmlung groß aufgekocht. An Herd standen Opernfestspieldirektor Marcus Bosch und Opernsängerin Tamara Gura. Ebenfalls mit am Herd stehen der Vorstandsvorsitzende der Kreissparkasse, Dieter Steck, und Thomas Zeller, Redaktionsleiter der Heidenheimer Zeitung.
© Foto: Christian Thumm
Am Montagabend wurde im Business-Club der Voith-Arena mit musikalischer Unternmlung groß aufgekocht. An Herd standen Opernfestspieldirektor Marcus Bosch und Opernsängerin Tamara Gura. Ebenfalls mit am Herd stehen der Vorstandsvorsitzende der Kreissparkasse, Dieter Steck, und Thomas Zeller, Redaktionsleiter der Heidenheimer Zeitung.
© Foto: Christian Thumm
Am Montagabend wurde im Business-Club der Voith-Arena mit musikalischer Unternmlung groß aufgekocht. An Herd standen Opernfestspieldirektor Marcus Bosch und Opernsängerin Tamara Gura. Ebenfalls mit am Herd stehen der Vorstandsvorsitzende der Kreissparkasse, Dieter Steck, und Thomas Zeller, Redaktionsleiter der Heidenheimer Zeitung.
© Foto: Christian Thumm
Am Montagabend wurde im Business-Club der Voith-Arena mit musikalischer Unternmlung groß aufgekocht. An Herd standen Opernfestspieldirektor Marcus Bosch und Opernsängerin Tamara Gura. Ebenfalls mit am Herd stehen der Vorstandsvorsitzende der Kreissparkasse, Dieter Steck, und Thomas Zeller, Redaktionsleiter der Heidenheimer Zeitung.
© Foto: Christian Thumm
Am Montagabend wurde im Business-Club der Voith-Arena mit musikalischer Unternmlung groß aufgekocht. An Herd standen Opernfestspieldirektor Marcus Bosch und Opernsängerin Tamara Gura. Ebenfalls mit am Herd stehen der Vorstandsvorsitzende der Kreissparkasse, Dieter Steck, und Thomas Zeller, Redaktionsleiter der Heidenheimer Zeitung.
© Foto: Christian Thumm
Heidenheim / 30. April 2019, 12:16 Uhr
Opernfestspiele

Helden am Herd: Zwischen Fusionen und der richtigen Menge Mehl

Um die Gäste musikalisch und kulinarisch auf die Opernfestspiele 2019 einzustimmen, wurde im Sparkassen-Business-Club gesungen, gehackt und geplaudert.