Rangendingen Zuschuss für Konzertreise

Rangendingen / SPA 25.01.2012

Zwar nicht die erhofften 6000 Euro, aber doch stattliche 4400 Euro erhält die gemeinsame Jugendkapelle Rangendingen-Höfendorf-Bietenhausen aus der Gemeindekasse für ihre Konzertreise nach England. Vom 6. bis zum 15. April dieses Jahres wollen die jungen Musiker in England verweilen und beim internationalen Jugendfestival in Harrogate teilnehmen. Die Reisekosten für die knapp 50 Teilnehmer betragen insgesamt 44 264 Euro. Durch verschiedene Aktionen, Arbeitseinsätze und Spenden konnte die Jugendkapelle selbst bereits fast 9000 Euro sammeln. Mit 6000 Euro Zuschuss von Seiten der Gemeinde hatte der Verein gerechnet. Aber der Vorschlag der Verwaltung, nach den geltenden Vereinsförderrichtlinien zu verfahren, die pauschal eine zehnprozentige Bezuschussung vorsehen, wurde vom Gemeinderat einstimmig befürwortet.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel