Wo man sich hinwenden kann

SWP 24.01.2012

Für eine Kontaktaufnahme stehen zur Verfügung: Engelbert Mangler (Telefon 07471/15476), Karin Flaiz (07474/917148) und Anselm Schneider (07474/6428).

Bei weiteren Fragen zum Thema "Sucht im Alter" stehen bereit: Suchtberatung der Diakonischen Bezirksstelle (Telefon 07433/160740), Landratsamt, Suchtbeauftragter (07433/ 921564), Gesundheitsamt (07433/921568).

Selbsthilfe: Freundeskreis für Suchtkrankenhilfe Dotternhausen (Telefon 07427/7163), Freundeskreis für Suchtkrankenhilfe Hechingen (07471/15482), Freundeskreis für Suchtkrankenhilfe Zollernalb Balingen (07431/961630). Die Gemeindepsychiatrischen Zentren: Balingen (Telefon 07433/998100) und Albstadt (07431/981090). Kreisseniorenrat Zollernalbkreis (Telefon 07435/555).