Tübingen WIRTSCHAFTSNOTIZ

Tübingen / SWP 05.04.2013

Fernbus nach Augsburg

Ab April bedient die Fernbuslinie muenchenlinie.de zwischen Tübingen und München auch Augsburg als Zwischenstopp. Der Fahrplan wurde ausgeweitet und dabei die Fahrten nahezu verdoppelt. Durch eine Fahrplanoptimierung bleiben die Fahrzeiten zwischen Tübingen und München unberührt. Die Fuggerstadt Augsburg wird ab 5. April täglich angefahren. Weiterhin fährt die Fernbuslinie von Mittwoch bis Samstag zusätzlich um 17 Uhr von Tübingen über Augsburg nach München. Neben der täglichen Rückfahrt ab München um 17.30 Uhr gibt es nun jeden Samstag um 22 Uhr eine "Nachtschwärmerfahrt" von München zurück nach Tübingen. Damit können Wochenendtouristen den Abend in der bayrischen Landeshauptstadt noch länger genießen. Anmeldungen werden online unter www.muenchenlinie.de oder telefonisch unter 07071/93270 angenommen. Stornierungen sind kostenlos bis 17 Uhr des Vortages (Werktag) möglich.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel