Hechingen WIRTSCHAFT vom 23. August

Hechingen / SWP 23.08.2012

Grün ist die Zukunft

Vom 27. August bis 1. September startet der Hechinger Toom-Baumarkt eine Aktionswoche im Zeichen der Nachhaltigkeit. Unter dem Motto "Zusammen für unsere Zukunft" dreht sich alles um nachhaltige Produkte und den effizienten Umgang mit Energie und Wasser. Im Markt warten außerdem fröhliche Sonnenblumenbilder darauf, von den Besuchern bewundert zu werden. Mit ihren Werken wollen die jungen Künstler einen neuen Garten zum Spielen und Toben gewinnen, den der Baumarkt verlost.

Das eigene Zuhause grüner gestalten und dabei Kosten und Energie sparen - wie das geht, erfahren Kunden während der Aktionswoche ebenfalls. An den drei Hauptaktionstagen Donnerstag, Freitag und Samstag wird in zahlreichen Vorführungen der optimale Umgang mit Strom und Heizenergie demonstriert. Neben den Experten des Baumarkts stehen Ansprechpartner der lokalen Industrie mit Rat und Tat zur Seite.

"Mit der Aktionswoche möchten wir unsere Kunden für das Thema Nachhaltigkeit begeistern und zeigen, wie jeder schon mit kleinen Maßnahmen viel für die Umwelt tun kann. Dabei wollen wir mit gutem Beispiel vorangehen", sagt Marktleiter Axel Feucht. Als Erster auf dem deutschen Markt hat Toom-Baumarkt die weiße Dispersionsfarbe seiner Qualitätseigenmarke in einem Recyclat-Eimer verkauft. Ab Herbst bietet der Baumarkt zusätzlich Lackdosen aus 100 Prozent recyceltem Kunststoff an. Ebenso wie bei den Farbeimern spart dies bei der Produktion rund 50 Prozent Kohlendioxid ein.

Während der Aktionswoche schmücken bunte Bilder und Collagen mit gelben Sonnenblumen den Hechinger Baumarkt. Im Rahmen der Aktion "Grüne Kindergärten" hatte Toom an die Kindergärten in der Region Sonnenblumensamen verschickt und dazu aufgerufen, die Samen auszusäen und anschließend die Blumen malen oder basteln zu lassen. Mit etwas Glück können die Kinder mit ihren Kunstwerken nun einen neuen Garten gewinnen.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel