Mössingen Widmann-Mauz in Mössingen

SWP 20.01.2014

Am heutigen Montag, 20. Januar, besucht die CDU-Bundestagsabgeordnete Annette Widmann-Mauz um 14 Uhr den evangelischen Kindergarten "Martin-Luther" in Mössingen. Dort ist auf Anregung der Abgeordneten die Microsoft-Initiative "Schlaumäuse - Kinder entdecken Sprache" zu Gast.

Microsoft stellt dort die mit dem Deutschen Bildungsmedienpreis "digita 2013" ausgezeichnete Software vor, welche Vorschulkindern unter Aufsicht geschulter Erzieherinnen sprachliche Grundfertigkeiten vermittelt, auf die die Spracherziehung ab der ersten Grundschulklasse aufbauen soll.

Das Unternehmen leistet damit bereits seit zehn Jahren unter der Schirmherrschaft des Bundesfamilienministeriums einen Beitrag zur Sprachförderung in Kindergärten und Kindertagesstätten. Mehr als 9000 Kindertageseinrichtungen in Deutschland nutzen inzwischen die Software.

Auch der evangelische Kindergarten "Martin-Luther" in Mössingen soll ab jetzt vom umfassenden Lernangebot der Schlaumäuse-Software profitieren. Annette Widmann-Mauz unterstützt das Projekt und übergibt am heutigne Montag gemeinsam mit Stephan Hohmann, Microsoft Deutschland GmbH, das Schlaumäuse-Paket an die Kinder.