Rangendingen Widmaier im Amt verpflichtet

 
  © Foto:  
SABINE HEGELE 19.04.2016
Im Beisein von Landrat Günther-Martin Pauli wurde Rangendingens Bürgermeister Johann Widmaier am Montagabend von Roland Gnant in seine dritte Amtsperiode verpflichtet.

Im Beisein von Landrat Günther-Martin Pauli wurde Rangendingens Bürgermeister Johann Widmaier am Montagabend von Roland Gnant in seine dritte Amtsperiode verpflichtet. Dabei zollte Gnant dem Rathauschef höchste Anerkennung dafür, dass mit ihm in der Vergangenheit zukunftsweisende Projekte realisiert wurden - und weiterhin werden. Zum Beispiel im Rahmen der Schulentwicklung.

Landrat Pauli attestierte Widmaier, mit der guten Entwicklung Rangendingens in den vergangenen 16 Jahren Maßstäbe vorgegeben zu haben und damit vielen seiner Amtskollegen eine "Nasenlänge voraus" zu sein.