Die aktuell widrigen Wetterverhältnisse machen auch vor der Müllabfuhr nicht Halt: Im gesamten Landkreis gibt es bei der Abfuhr von Rest- und Biomülltonnen, Papiertonnen und Gelben Säcken Probleme mit glatten und vor allem verschneiten oder durch Schneehaufen verengte Straßen.

Die Tonnen können nicht geleert werden

Die Straßen sind mit den großen und schweren Müllfahrzeugen nicht befahrbar. Somit können die Tonnen nicht geleert und die Säcke nicht abgeholt werden. Die Sperrmüll-Abholungen sind hiervon ebenfalls betroffen.
Megastau auf B 27, querstehende Laster Schneefälle legen Verkehr im Zollernalbkreis lahm

Zollernalbkreis

Das Landratsamt bittet um Verständnis und weist darauf hin, dass die Abholtermine der gelben Säcke, der Papiertonnen und des Sperrmülls um jeweils einen Tag verschoben werden. Somit finden die Abholungen vom Donnerstag, 14. Januar 2021, erst am Freitag, 15. Januar statt. Die ursprünglichen Abholtermine vom Freitag, 15. Januar, wiederum werden um einen Tag auf Samstag, 16. Januar verschoben.