Rainer Müller hatte noch etwas mitzuteilen. In den Dank an die HZ für die Reportage über das neue Bestandteil des Hechinger Wanderparadieses mischte der Vertrauensmann des Schwäbischen Albvereins das Bedauern, dass seine Ortsgruppe beim Lob und der Anerkennung nicht genannt wurde. Und das, wo do...