Er nimmt den grauen langen Holzbalken und positioniert ihn. Dann fährt er das Blatt der großen Kreissäge über den Belag. Zack! Nur ein paar Sekunden später ist das Werksstück durchtrennt.
Marcel Josenhans, Zimmerer der Rangendinger Firma Holzbau Dieringer, betrachtet es und ist zufrieden. Das ...