Ein beängstigendes Schauspiel war am späten Freitagnachmittag über der Burladinger Alb am Abendhimmel zu beobachten: In großer Höhe flog gegen 16.30 Uhr ein Flugkörper in südwestlicher Richtung. Die Kondensstreifen waren aber nicht, wie es von Flugzeugen, die in über acht Kilometer Höhe fl...