Mössingen Über das neue Pflegegesetz

SWP 26.02.2015

"Neues von der Pflegeversicherung - was für pflegebedürftige Menschen jetzt wichtig ist" lautet der Titel eines Vortrages, der am kommenden Mittwoch, 4. März, in der Mössinger Pausa-Tonnenhalle stattfindet.

Mit dem Jahreswechsel hat sich für pflegebedürftige Menschen und deren Angehörige einiges verändert. Denn seither gilt das Erste Pflegestärkungsgesetz. Mit diesem Gesetz will die Bundesregierung die Leistungen der gesetzlichen Pflegeversicherung weiter ausbauen und die Pflege zu Hause besser unterstützen.

Was für pflegebedürftige Menschen und ihre Angehörige jetzt wichtig ist, erklärt Sabine Behrmann in ihrem Vortrag am Mittwoch, 4. März, um 19 Uhr in der Pausa-Tonnenhalle, Löwensteinplatz 1 in Mössingen.

Sabine Behrmann ist gelernte Krankenschwester und Sozialpädagogin und leitet die Beratungsstelle Mössingen des Pflegestützpunktes Landkreis Tübingen.

Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Veranstaltungsräume sind barrierefrei erreichbar.