Orkantief „Bianca“ sorgte mit Schneestürmen für einiges Bruchholz: In Melchingen stürzte am späten Donnerstag eine Tanne auf ein Wohnhaus in der Poststraße. Personen kamen nicht zu schaden. Feuerwehrleute aus Burladingen und Melchingen beseitigten den Baum mit Hilfe der Drehleiter.

Weitere Schäden wurden der HZ bislang nicht gemeldet. Doch dürfte noch einiges umgefallen, weggeblasen oder herunter gekracht sein.

Am anderen Morgen herrschte Windstille

Nach den heftigen Schneeböen präsentierte sich Burladingen und Umgebung am anderen Morgen verschneit – und windstill. Als ob nichts gewesen wäre. Von der Aufräumaktion existiert auch ein Video.

Das könnte dich auch interessieren

Termin der Bürgermeisterwahl in Burladingen steht fest Ring frei für Ebert-Nachfolger

Burladingen