Weg vom Festlesmacher, hin zu mehr Service für die Mitglieder. Dieses neuen Kurs für den Hechinger Stadtmarketingverein hat der designierte Vorsitzende Rainer Weith schon vor Monaten proklamiert. Wie berichtet, wollten er und der zukünftige stellvertretende Vorsitzende Martin Keidel (derzeit noch Vorsitzender), diese Richtung allerdings auch bestätigt haben. Dazu wurde Anfang des Monats eine Blitzumfrage lanciert. Die hätte im schlimmsten Fall auch den geänderten Kurs verdammen können.

Mitglieder sind sich einig

Aber das sieht Rainer Weith nach der Auswertung der Antworten nicht so. Im Gegenteil sind sich die teilnehmenden Mitglieder einig, dass es zukünftig bei nur noch zwei Eigenveranstaltungen bleiben soll: dem Erfolgsmodell „Hechingen im Lichterglanz“ an einem Samstag vor dem Advent, und einer Veranstaltung im Frühjahr. Letztere allerdings muss erst noch erfunden werden. Denn, so Rainer Weith, es gibt Mitglieder, die wollen unbedingt einen offenen Sonntag, und es gibt andere, die sprechen sich vehement dagegen aus und hätte lieber einen langen Samstagabend.

Service durch Netzwerk

Absolut einig sind die an der Blitzumfrage teilnehmenden Mitglieder bei der Schaffung eines Netzwerks. Dies hat Weith bei der Bekanntgabe seiner Kandidatur ebenfalls als Schwerpunkt ausgegeben. Mitglieder sollen Geschäftsbeziehungen anbahnen oder sich präsentieren können. Ebenfalls ein Thema mit viel Bedeutung ist die Frage, wo Hechingen hin soll. Das Alleinstellungsmerkmal ist gefragt für ein neues Leitbild beziehungsweise Marketingkonzept. Man erinnere sich: Der letzte Versuch in diese Richtung war die vom damaligen Bürgermeister Jürgen Weber ausgerufene „Gesundheitsstadt Hechingen“. Der Slogan litt jedoch ganz erheblich unter der Schließung des Krankenhauses. Sollte die Stadt einen neuen Vorstoß wagen, wäre der Stadtmarketingverein gerne mit dabei, betont dessen zukünftiger vorsitzender Rainer Weith.

Info Die Hauptversammlung des Stadtmarketingvereins Hechingen findet statt am Dienstag, 24. September, und beginnt um 19.30 Uhr im Kleinen Saal der Stadthalle „Museum“.

Das interessiert ebenfalls:

Flüsterasphalt auf B 27 zwischen Hechingen-Mitte und Hechingen-Süd Verkehr rollt jetzt leiser über frisch sanierte B 27

Hechingen

Hechingen/Bodelshausen