Bodelshausen Spatenstich für den Neubau des Kindergartens Oberwiesen

Los geht's: Am Dienstag fiel der Spatenstich für den neuen Kindergarten Oberwiesen.
Los geht's: Am Dienstag fiel der Spatenstich für den neuen Kindergarten Oberwiesen. © Foto: Judith Midinet
Bodelshausen / Judith Midinet 07.04.2017

Im Neubaugebiet Oberwiesen in Bodelshausen war am Dienstag Spatenstich für den Neubau des Kindergartens Oberwiesen. Hinter dem Kindergarten Bahnhofstraße entsteht ein zweigeschossiger Bau mit 1150 Quadratmetern Nutzfläche. In vier Gruppen sollen je 28 Kinder untergebracht und betreut werden. Veranschlagt für den Neubau sind Kosten in Höhe von knapp vier Millionen Euro. Der Kindergarten soll im September 2018 in Betrieb gehen. Als „Meilenstein in der Zukunftsentwicklung des Kindergartenwesens“ bezeichnete Bürgermeister Uwe Ganzenmüller den Neubau. Gerade als ausgezeichnete familienfreundliche Gemeinde sei für Bodelshausen die Kinderbetreuung „ein wichtiges Anliegen“. T

Themen in diesem Artikel