Höfendorf Schützenverein ehrt seine Treuen

Langjährige ausgeschiedene Funktionäre des Schützenvereins Höfendorf wurden mit Dankesworten überhäuft und für alle gab es Weinpräsente. Foto: Rainer Wolf
Langjährige ausgeschiedene Funktionäre des Schützenvereins Höfendorf wurden mit Dankesworten überhäuft und für alle gab es Weinpräsente. Foto: Rainer Wolf
Höfendorf / RAINER WOLF 02.04.2013
Im Rahmen seiner Hauptversammlung dankte der Schützenverein Höfendorf zahlreichen treuen und verdienstvollen Funktionären.

Vorsitzender Gerd Beiter würdigte diese Mitglieder, mit Dankesworten und überreichte Weinpräsente.

Der Ehrenvorsitzende Manfred Beiter erhielt zahlreiche Dankeswort. Sein Werdegang als Vereinsfunktionär ist beachtlich. So war er von 1979 bis 1981 Beisitzer, von 1981 bis 1991 dann 1. Vorsitzender, von 1991 bis 2004 2. Vorsitzender und von 2004 bis 2013 Beisitzer.

Der Ehrenkassier Bernhard Kurz ist seit 1965 im Vorstand als Beisitzer, Jugendleiter, Wirtschaftsleiter, von 1976 bis 2011 Kassier und 2011 bis 2013 Beisitzer engagiert.

Weitere Geehrte waren: Manuela Bühler (sechs Jahre Schriftführerin), Dieter Schweizer (zwölf Jahre Beisitzer), Ralf Pflumm (zehn Jahre Beisitzer), Lena Geiger (sechs Jahre Beisitzerin), Dirk Eickenhorst (sechs Jahre Wirtschaftskassier), Sebastian Beiter (vier Jahre Beisitzer) und Armin Seibt (zwei Jahre Beisitzer).

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel