Stetten Schüler geben Benefizkonzert

Stetten / SWP 24.01.2012

Das erste Benefizkonzert für den Förderverein Klosterkirche in diesem Jahr gibt es am morgigen Mittwoch um 19 Uhr im Stettener Gotteshaus. Es musizieren Schüler des Gymnasiums Hechingen. Damit wird der Konzertreigen im 15. Jahr des Bestehens des Fördervereins Klosterkirche St. Johannes in Stetten eröffnet. Auftreten werden am Mittwochabend in der Klosterkirche die zweistündigen Musikkurse und der große Chor des Gymnasiums unter der Leitung von Karin Kuhner, Theresia Gräßer, Andrea Nägele und Wolfgang Nägele. Auf dem Programm stehen chorische, solistische und instrumentale Beiträge. Gesänge aus Taizé werden ebenso erklingen wie eine Motette von Felix Mendelssohn-Bartholdy sowie Spirituals und Evergreens. Annähernd 100 Schülerinnen und Schüler werden mitwirken. Der Eintritt ist frei, doch für Spenden ist der Förderverein immer dankbar.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel