Hechingen Schnäppchen und Schweinchen

Diese fröhliche Gruppe war in Neckartenzlingen und Stuttgart.
Diese fröhliche Gruppe war in Neckartenzlingen und Stuttgart. © Foto: Severin Ritter
Hechingen / SEVERIN RITTER 14.07.2015
Vom Modemarkt zum Schweinemuseum führte die Tour der Hechinger DRK-Senioren auf ihrem Jahresausflug. Ein gelungenes Programm.

Zum alljährlichen Ausflug der Hechinger DRK-Senioren herrschte ideales Reisewetter. Erstes Ziel war der Modemarkt Adler in Neckartenzlingen. Dort wurde die Reisegruppe von einer Mitarbeiterin mit Sekt begrüßt. Danach gab es genügend Zeit zum Einkaufen. So manches Schnäppchen wurde ergattert - schließlich gab es Rabatt. Im Asia-Restaurant nebenan lockte ein großes Mittagsbüffet. So gestärkt fuhr man weiter, zum nächsten Ziel, dem Killesberg in Stuttgart. Eine Fahrt mit der Killesbergbahn zeigte die Größe des Parks und die Vielfalt der Pflanzen. Danach blieb noch Zeit zu einem Spaziergang und zum Eisessen.

Im Schweinemuseum in Stuttgart - dem weltgrößten Schweinemuseum - lautete das Motto "Genießen Sie einige schweinische und unvergessliche Stunden in diesem Museum, denn es erwartet Sie eine Riesenschweinerei." Nach dieser Besichtigung waren alle Teilnehmer überrascht, was da alles gezeigt wurde - vom Glückschwein zum Sparschwein bis hin zu Plüschtieren in großer Anzahl und Vielfalt.

Anschließend wurde in der nebenliegenden Gaststätte gevespert. Es war wieder ein gelungener, erlebnisreicher Ausflugstag und mit vielen neuen Eindrücken kehrte man in die Heimat zurück.