Nehren/Gomaringen Rücksichtslos überholt

Nehren/Gomaringen / SWP 23.08.2012

Noch weitere Zeugen sucht die Polizei Gomaringen zu einem Verkehrsunfall gestern Mittag auf der L 384 zwischen Gomaringen und Nehren. Hinter einem äußerst langsam fahrenden motorisierten Krankenfahrstuhl hatte sich eine Kolonne gebildet. Ein Sattelzugfahrer zeigte sich wohl allzu ungeduldig und scherte plötzlich aus, um zu überholen. Eine Renault-Fahrerin konnte gerade noch auf den Grünstreifen ausweichen. Ein Audi-Fahrer fuhr auf. Das Kennzeichen des Sattelaufliegers ist bekannt. Unfallzeugen, insbesondere den Fahrer des Krankenfahrstuhles, werden gebeten, sich unter Telefon: 07072/91460-0 zu melden.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel