Mössingen Rein in die Tabu-Räume

Mössingen / SWP 15.08.2012

Eine Verschnaufpause gibt es bei den HZ-Türöffneraktionen in dieser Woche nicht. Nach der Führung auf dem Gelände der Hechinger Kläranlage gestern, folgt schon heute die Führung durch die Tabu-Räume der ehemaligen Textildruckerei Pausa.

Am heutigen Mittwoch treffen sich die angemeldeten (und bitte nur diese) Teilnehmerinnen und Teilnehmer um 15 Uhr vor dem ehemaligen Verwaltungsgebäude der Pausa. Museumsleiter Dr. Hermann Berner führt dann etwa anderthalb Stunden durch die sogenannten Tabu-Räume der Pausa, in die Besucher normalerweise keinen Zutritt haben. Im Anschluss dürfen sich die HZ-Leserinnen und -Leser auf einen kleinen Imbiss im Vortragsraum in der Pausa-Tonnenhalle freuen.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel