RATZ-AKTIV

MARIJKE JETTER 04.08.2012

Wakeboarding, Wasserski, Kneeboarding oder Golfen? Im Wasserpark und beim Minigolfen in Pfullingen hatten die Ratz-Jugendlichen am Donnerstag die Qual der Wahl. Spaß machte die sportliche Betätigung aber in jedem Fall!

Schwer geschafft, wurde zum Abschluss des Aktivprogramms mit mitgebrachtem Holz ein Feuer entzündet und lecker gegrillt mit Wurst und Fleisch.

Selbst für eine vitaminreiche Ernährung war vorgesorgt worden - mit Gemüse und Obst. Und für die Naschkatzen gabs was Süßes.

Gestern ging es für Jugendlichen nach Reutlingen zur Schützengilde. Der Ausflug stand unter der Leitung von Willi Fischer von der Schützengilde in Hechingen.

In Reutlingen angekommen, ging es nach einer kurzen Einführung und den wichtigen Sicherheitshinweisen auch schon los.

Die Jugendlichen konnten dort einen Parcours durchlaufen, in dem in verschiedenen Abständen mitten im Wald Tiere in 3D nachgebaut sind, die sie abschießen mussten. Je nach Treffsicherheit wurde anders gewertet.

Schlussendlich wurde erneut lecker gegrillt - und die drei besten Bogenschützen durften sich über Kinogutscheine freuen.

Natürlich kann auch in Hechingen geschossen werden: Jugendliche treffen sich jeden Donnerstagabend um 18 Uhr bei der Schützengilde.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel