Rangendingen Rat plant neues Haushaltsjahr

SWP 23.11.2013

In der nächsten öffentlichen Gemeinderatssitzung in Rangendingen am Montag, 25. November, 19.30 Uhr, im Sitzungssaal des Rathauses stehen die Vorberatung des kommenden Haushaltsjahres und das Investitionsprogramm für die Jahre 2014 bis 2017 auf der Tagesordnung. Außerdem stehen folgende Punkte an: 1. Bürgerfragestunde; 2. Beschlüsse aus nichtöffentlicher Sitzung; 3. Vorstellung und Beschlussfassung zur Globalberechnung; 4. und 5. Änderung der Abwassersatzung und der Wasserversorgungssatzung; 65. Bestätigung der Kommandantenwahl der Feuerwehr; 7. Änderungsbeschluss im Bebauungsplan Hitzenried; 87. Baugesuche; 9. Erschließungskosten und Bauplatzpreis für das Baugebiet Winterrain; 10. Erneuerung des Belüftungsbeckens und energetische Optimierung der Kläranlage Rangendingen; 11. Bericht über die Gewässerschau an der Starzel, am Talbach und am Sendelgraben; 12. Haushaltsberatung und Investitionsprogramm; 13. Verein zur Förderung neuer Medien im Ländlichen Raum; 14. Aufstellung von Pilgersteinen auf dem hohenzollerischen Jakobsweg; 15. Verschiedenes.