POLIZEIBERICHT vom 5. November 2013

SWP 05.11.2013

Viel Zeit für Einbrecher

Ofterdingen - In Ofterdingen drang ein bislang unbekannter Täter über das verlängerte Wochenende in ein Wohnhaus in der Heubergstraße ein, indem er an der Rückseite des Gebäudes ein Fenster vermutlich mit einem Brecheisen aufhebelte. Nachdem er so ins Gebäude gelangt war, durchsuchte er sämtliche Räume und entwendete Schmuck von bislang noch unbekanntem Wert. Das geschädigte Ehepaar stellte den Einbruch nach seiner Rückkehr am Sonntagabend fest.

Hinweise über verdächtige Wahrnehmungen werden unter der Telefonnummer 07071/9728660 von der Polizei entgegen genommen.

Gelbe Säcke in Flammen

Tübingen - Vor dem Sparkassen-Carré in der Tübinger Mühlbachäckerstraße ist ein Müllcontainer in Brand geraten. Das Feuer wurde am Samstag gegen 19 Uhr entdeckt. Im Müllcontainer aus Kunststoff waren gelbe Säcke gelagert. Die Polizei hatte den Container mit einem Feuerlöscher schon weitestgehend abgelöscht, als die Feuerwehr wenig später eintraf. Es konnte nicht mehr verhindert werden, dass der Container vollständig niederbrannte. Bislang sind weder Brandursache noch Schadenshöhe bekannt.