Rottenburg Polizeibericht vom 25. Februar 2015

Rottenburg / SWP 25.02.2015

Unfall mit Linienbus

Linienbus gegen Auto: Am Montagnachmittag sind in Rottenburg ein Linienbus und ein Auto zusammengestoßen. Der 67-jährige Omnibusfahrer war kurz vor 13 Uhr in der Gebhard-Müller-Straße unterwegs. An der Kreuzung mit der Ludwig-Erhardt-Straße missachtete er die Vorfahrt eines von rechts kommenden 45-jährigen VW-Fahrers.

Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von knapp über 10 000 Euro. Glücklicherweise wurden weder die beiden Fahrer, noch einer der etwa 20 Fahrgäste in dem Bus verletzt.