Ab Montag, 26. April, können während der Öffnungszeiten der Owinger Bücherei telefonisch Einlass-Termine für die Ausleihe und Schmökern am Regal für montags, mittwochs und samstags vereinbart werden. Freitags gilt weiterhin nur Abholung nach Vormerkung – hier ist also kein Einlass möglich.
Das Schmökern am Regal soll aber vor allem den Senioren und weniger Internet-affinen Lesern angeboten werden. Mit regelmäßigen Schnelltests im Team und gutem Lüften schützen die Mitarbeiter ihre Leser, aber auch sich selbst.

Click & Collect gilt weiterhin

Seit Januar 2021 besteht im momentanen Domizil der Bücherei in der Kirchstraße 19/1 in Stetten lediglich die Möglichkeit, per „Click & Collect“ (anrufen und abholen) etwas zu leihen. Das bedeutet, dass nur diejenigen ausleihen können, die sich seit Monaten die Mühe machen, im digitalen Medien-Katalog (katalog.owbib.de) bzw. in der App (app.owbib.de) zu schmökern und ihre Wünsche per Klick auf „vormerken“ dem Team weiterleiten. Die Medien werden von den Mitarbeitern aus den Regalen geholt und sofort auf das entsprechende Leserkonto verbucht. Nach einer entsprechenden Leser-Benachrichtigung können die Medien abgeholt werden, ohne dass die Bücherei dazu betreten wird.

Online-Hürden abbauen

Leider haben einige Leser – insbesondere Senioren – keine Möglichkeit digitale Ausleihverfahren zu nutzen. Anderen – weniger Internet-Affinen - ist diese Online-Hürde zu groß. Viele warten daher schon seit Jahresbeginn darauf, die Räume der Bücherei wieder betreten zu dürfen – und das ist jetzt wieder möglich.
Dieses zusätzliche sogenannte „Call & Meet-Angebot“ (anrufen und treffen) setzt eine telefonische Terminabsprache während der Öffnungszeiten voraus. Termin-Buchungen per E-Mail sind nicht möglich. Die Dauer eines Besuches ist auf 15 Minuten begrenzt. 
Das Büchereiteam bittet alle eifrigen „Online-Vormerker“ um Verständnis, setzt auf die Solidarität ihrer Leser und hofft, dass dieses Angebot wirklich auch den Senioren und den weniger Internet-affinen Menschen überlassen wird.
Termine können über die Telefonnummer 07474/607 888 20 immer montags von 16 bis 18 Uhr, mittwochs von 17 bis 19 Uhr, freitags von 15 bis 17 Uhr sowie samstags von 10 bis 11:30 Uhr vereinbart werden.

BibTaxi fährt weiterhin immer

Lesern, die keine Möglichkeit haben vorbeizukommen, liefert das Team Medien bis vor die Haustüre. Gerne stellt die Mitarbeiter der Bücherei auch eine Medienauswahl zusammen. Wünsche hierzu können per E-Mail an info@owbib.de aber auch telefonisch während der Öffnungszeiten geäußert werden.

Ausleihteam wird laufend getestet

Um sich gegenseitig im rein ehrenamtlichen Team, aber auch die Besucher in den Räumen während der Ausleihe bestmöglich zu schützen, führt jede Mitarbeiterin und jeder Mitarbeiter vor jeder Ausleihe selbst einen Corona-Schnelltest durch. Die Tests werden vom Träger der Bücherei, der katholischen Seelsorgeeinheit Eyachtal-Haigerloch St. Anna, bereitgestellt. Natürlich gelten in den Räumen der Bücherei die AHA-Regeln.

Info Unter corona.owbib.de gibt es weiterhin aktuelle Informationen.