Hechingen Nur keine Angst vor Hotzenplotz

SWP 22.03.2014

Auch ein Räuber kommt in die Jahre: Zum 50. Geburtstag von Otfried Preußlers Hotzenplotz ist das Darmstädter Theater auf Tour mit einer neuen Version unter dem Titel "Keine Angst vor Hotzenplotz" unterwegs. Am kommenden Mittwoch, 26. März, macht das Ensemble um 15.30 Uhr Station im Hechinger "Museum".

Kasperl, Seppel und die Großmutter sind schockiert: Der Räuber Hotzenplotz wurde wegen guter Führung aus dem Gefängnis entlassen! Will der Bösewicht wirklich ein ehrlicher Mensch werden? Dann verschwindet eine wertvolle Kristallkugel, und Kasperl und Seppel machen sich wieder auf Räuberjagd. Großmutter bekommt Besuch von ihm, traut dem Braten nicht - und sperrt den Räuber ins Gartenhaus.

Vor 50 Jahren hat Otfried Preußler in seinem weltberühmten Kinderbuch den Räuber Hotzenplotz erschaffen. Das Theater auf Tour feiert den Geburtstagsräuber mit einem neuen Bühnenabenteuer für Zuschauer ab vier Jahren.

Karten für ds Gastspiel gibt es bei der HZ am Obertorplatz, im städtischen Bürger- und Tourismusbüro am Kirchplatz, bei der Buchhandlung Welte am Marktpaltz und im Cigo-Shop im Kaufland im Vorverkauf und an der Tageskasse.