Hechingen Noch ein Auto aufgebrochen

SWP 30.03.2015

Keine Pause machen die bösen Buben, die rund um den Bahnhof Autos aufbrechen. Diesmal traf es ein Fahrzeug, das von Freitag, 18 Uhr, bis Samstag, 13.45 Uhr, auf dem Parkplatz am Bahnhof abgestellt war. Es wird noch geprüft, ob etwas gestohlen wurde. Das aufgebrochene Auto wurde von einem Bekannten des Besitzers bis zu dessen Rückkehr in einer Garage untergestellt. Verdächtige Wahrnehmungen im Zusammenhang mit der Tat notiert das Polizeirevier unter Telefon 07471/9880-0.