Rangendingen Neue Ministranten begrüßt

Die vier neuen Rangendinger Ministranten zusammen mit ihren Ausbilderinnen, "Ministrantenchef" Simon Aßfalg und Pfarrer Norbert Dilger.
Die vier neuen Rangendinger Ministranten zusammen mit ihren Ausbilderinnen, "Ministrantenchef" Simon Aßfalg und Pfarrer Norbert Dilger.
Rangendingen / SWP 06.11.2013

Die Pfarrgemeinde Rangendingen hat im letzten Sonntagsgottesdienst vier neue Ministranten aufgenommen. Lukas Dorniak, Luis Kalbacher, Lena-Sophia Rausch, Fritz Scheibe wurden von Pfarrer Norbert Dilger begrüßt. Ein Dank ging an Sophia Beuter, Judith Saile und Sophie Zug für die Ausbildung der neuen Ministranten.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel