Der Corona-Lockdown hat auch den Musikverein Rangendingen getroffen. Die Folge: Über viele Monate hinweg keine Proben, keine Auftritte und somit keine Vereinsarbeit und Geselligkeit. „Jetzt, nach fallenden Inzidenzzahlen, können wir endlich wieder loslegen“, sagte der Vorsitzende Paul Wannenmacher am Donnerstagabend.
Fast ein Dreivierteljahr lang standen die Räder still. „Das war eine sehr lange Zeit für uns“, so der Vereinschef. Beim ...