Hechingen Mit spannendem Endspiel

SWP 31.03.2015

Der Schachclub Hechingen vermeldet seinen Pokalsieger der Saison 2014/15: Es ist Peter Bock. Der Denksportler behielt in einem spannenden Endspiel gegen Stefan Kuricini die Oberhand.

Auf den dritten Rang bei diesem Wettbewerb kam Uwe Michel. Die 1. Mannschaft und die 2. Mannschaft des Schachclubs haben beide noch einen Spieltag. Danach sind die Verbandsspiele für diese Saison abgeschlossen.

Nach den Osterfeiertagen stehen beim Hechinger Club noch Begegnungen der Stadtmeisterschaft an. Die entscheidende Partie lautet wieder Peter Bock gegen Stefan Kuricini. Beide Spieler führen die Tabelle ohne Verlustpunkte an. Ob Peter Bock auch dieses Vereinsturnier für sich entscheiden kann, das ist nun die Frage, die für reichlich Spannung an den Brettern sorgt.

Nach dem Abschluss der Vereinsmeisterschaften und der Verbandsrunde veranstaltet der Schachclub Hechingen nach dem Hamburger Vorbild (Alsterufer) erneut den Schachvergleichskampf "Linkes gegen rechtes Starzelufer". Der Termin und der Austragungsort werden noch bekannt gegeben.