Mit 1500 Hästrägern

SWP 24.01.2014

Umzugsteilnehmer: Hauburgband und Narrenzunft Jägi Rangendingen, Narrenverein Hart, Erdmännle Sickingen, Notenquäler und Storchen Weildorf, NZ Erlaheim, Hangenmannhexen Hechingen, Grosselfinger Dalbachhexen, Original Steinlachtaler, Schalksburger Albstadt, Ehrenwald Dister und Waldschrat Bechtoldsweiler, Gempleswatter Wessingen, Salzschlecker mit Fanfarenzug Stetten, Weitenburger Schlosshexen, Scheibushexen Waldstetten, Baurawaldhexen Holzhausen, Sadbolla mit Lumpenmusik Stein, NZ Schwalldorf, Binsenhexen Balingen, Narrenfreunde Remmingsheim, Narrhalla Boll, Aubenger Narrenverein mit Fanfarenzug, NZ Wolfenhausen, NZ Wachendorf, Lenauhexen Steinhofen, Narrenverein Trillfingen mit Bauernkapelle, Huzlabäuch Weilheim, Freien Narren Dettenhausen, Balinger Eyachhexen, Lumpenkapelle Empfingen, Zoller-Hexen Hechingen, NZ Dettensee, Kleintierzuchtverein Burladingen, Höllenhexen Hechingen, Gugguba Hechingen, Sielminger Belzebuaba, Betzinger Krautskräga, Schafberg-Meckerer Schafhausen, Narrenfreunde Wendelsheim mit Guggenmusik Knapp Danäba, Weilherhexen Empfingen, Neckar-Zottel Rottenburg, Littelsteigweible Bittelbronn, Killertal-Hexen, NZ Nautle mit Fanfarenzug Burladingen, Rechsteinhexen Gauselfingen, Bommeerleshexen Mötzigen, Schragenhexen Hechingen, Narrhalla Ringingen mit Lumpenkapelle, Fels Deifl Bitz, NZ Nagold, Heilix Blechle Starzeln, Guggenmusik Ittersbach.

Wo die Hexen tanzen