Wussten Sie, verehrte Leser, dass auch Fürsten einen Nachttopf unterm Bett stehen hatten, dass der aber mit einem Spitzendeckchen ausgelegt war, „damit es nicht so plätschert“? Oder, dass das Sigmaringer Schloss 1893 bei einem Brand auch deshalb so schwer zerstört wurde, weil die Feuerwehrschläuche der inzwischen preußisch gewordenen Stadt Sigmaringen und die Hydranten des Schlosses, das hohenzollerisch geblieben war, von der Norm her ni...