Hechingen Madame Kaulla beim Abendmarkt

Restauriert und konserviert: das Kaulla-Portrait (Ausschnitt).
Restauriert und konserviert: das Kaulla-Portrait (Ausschnitt). © Foto: privat
Hechingen / swp 28.06.2018
Die wahrscheinlich reichste Hechingerin aller Zeiten zu Gast beim Freitagabendmarkt: Das gibt’s am 6. Juli.

Fast genau ein Jahr ist es her, dass das Hohenzollerische Landesmuseum das neu erworbene Gemälde der Madame Kaulla der Öffentlichkeit präsentiert hat. Jetzt ist das Porträt der berühmten Hechingerin restauriert und konserviert und kann ab sofort als Teil der ständigen Ausstellung bestaunt werden. Beim Märchenhaften Abendmarkt am Freitag, 6. Juli, informiert Museumsleiter David Hendel ab 17.30 Uhr vor dem Rathaus über das Bild und die jüdische Hoffaktorin. Ein Flyer kann auch als Rabatt-Coupon für den Museumsbesuch verwendet werden. Infos unter www.hzl-museum.de.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel