Hechingen Warnung vor Giftködern bei St. Luzen

Hat jemand in der Nähe von St. Luzen Giftköder ausgelegt?
Hat jemand in der Nähe von St. Luzen Giftköder ausgelegt? © Foto: privat
Hechingen / HZ 18.01.2019
An der Klostersteige (auf Höhe St. Luzen) wurden anonyme Warnhinweise „Achtung Giftköder möglich“ angebracht.

An der Klostersteige (auf Höhe St. Luzen) wurden anonyme Warnhinweise „Achtung Giftköder möglich“ angebracht. Der städtische Vollzugsdienst konnte freilich keine Köder finden. Auch Nachfragen beim Polizeirevier, bei Anwohnern und bei einer nahegelegenen Tierarztpraxis brachten keine Hinweise. Allerdings könnten die Köder auch durch den Schnee verdeckt sein.

Polizei und Ordnungsbehörde haben vereinbart, die Warnzettel über das Wochenende hängen zu lassen. Sollten bis nächste Woche keine Giftköder auftauchen, werden die Zettel entfernt.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel