Kurz notiert vom 30. Oktober 2014 aus Hechingen und Umgebung

SWP 30.10.2014

Kinderbibeltag

Rangendingen - Am 15. November ist es soweit: Der Kinderbibeltag der evangelischen Kirchengemeinde Rangendingen steigt in der Turnhalle. Er richtet sich an Kinder zwischen fünf und 13 Jahren. Erzählt wird die Geschichte von Theodor. Theodor ist ein Künstler und eigentlich ein ganz lustiger Typ. Er will sich eine Schutzausrüstung bauen, die ihn gegen Gemeinheiten und nervige Leute schützt - doch wie soll das gehen? Da erfährt er von Abraham und davon, was wirklich stark macht und schützt. Am Sonntag wird zum Abschluss ein Familiengottesdienst in der Klosterkirche gefeiert. Anmeldungen sind bis zum 7. November schriftlich oder telefonisch (07471/83246) an das evangelische Pfarramt zu richten.

Feuerwehr feiert

Rangendingen - Zur offiziellen Vorstellung und Übergabe des neuen Löschgruppenfahrzeugs lädt die Feuerwehr Rangendingen ein. Das neue LF 10 bildet zukünftig im Brandfall das Herzstück des Löschzugs der Einsatzabteilung Rangendingen. Neben seiner umfangreichen Beladung für Brandeinsätze bietet es auch Gerätschaften für technische Hilfeleistungen und Unwettereinsätze und ist somit auch eine optimale Ergänzung für die vielen Hilfeleistungseinsätze. Die Einweihung mit kirchlicher Segnung findet am Freitag, 7. November, um 18.30 Uhr im Rangendinger Feuerwehrhaus statt. Eingebettet in diesen Abend sind Ehrungen und Beförderungen der gesamten Feuerwehr mit allen Abteilungen. Im Anschluss findet ein Stehempfang mit gemütlichen Ausklang statt.

Weitere DRK-Gruppe

Rangendingen - Unterstützt von einer qualifizierten Übungsleiterin bietet der DRK-Kreisverband Zollernalb jetzt eine weitere Seniorengymnastikgruppe in Rangendingen mit einem abwechslungsreichen Fitnessprogramm für Senioren an. Beim wöchentlichen Üben werden Körper, Geist und Seele trainiert. Teilnehmerinnen und Teilnehmer erweitern ihre körperliche und geistige Beweglichkeit,erfahren mehr über Gesunderhaltung und lernen Gleichgesinnte kennen. Zur Teilnahme sind keine Voraussetzungen oder besondere Kenntnisse notwendig. Start mit einer Schnupperstunde der Gruppe ist am kommenden M,ontag, 3. November von 14.15 bis 15.15 Uhr im Gemeindehaus in Rangendingen unter der Leitung von Cornelia Edele. Interessierte können einfach vorbeikommen. Weitere Informationen sind unter der Telefonnummer 07433/9099-843 erhältlich.