Rangendingen KURZ NOTIERT vom 22. August aus Hechingen und Umgebung

Rangendingen / SWP 22.08.2012

Feuerwehrsenioren aktiv

Die Altersabteilung des Kreisfeuerwehrverbands Zollernalb unternimmt wieder ihre traditionelle Informationsfahrt. Am Donnerstag, 4. Oktober, geht es nach Baden-Baden. Da die Teilnehmerzahl auf 55 Personen begrenzt ist, hat in der Zwischenzeit eine Ausschreibung an die Feuerwehrsenioren-Raumschaften im Zollernalbkreis stattgefunden, und je nach deren Mitgliederstärke waren dazu Anmeldungen erforderlich.

Die Abfahrt mit Zusteigemöglichkeiten erfolgt an folgenden Stellen an den Feuerwehrgerätehäusern: um 6.45 Uhr in Hechingen, um 7 Uhr in Bisingen, um 7.15 Uhr in Balingen und um 7.30 Uhr in Ebingen.

Auf der Fahrt nach Baden-Baden wird eine Frühstückspause eingelegt. Nach der Ankunft in der Kustadt sieht das Programm zunächst von 10 Uhr bis 11.30 Uhr eine Führung durch das Casino vor. Von 11.30 Uhr bis 14 Uhr ist Mittagspause. Dann folgt von 14 Uhr bis 16.30 Uhr eine Führung beim Südwestrundfunk Baden-Baden. Anschließend gehen die Feuerwehr-Senioren wieder auf die Heimfahrt. Den Abschluss der Informationsfahrt gibt es im Gasthaus "Eyachperle" in Bad Imnau. Der Organisator der Infofahrt ist Kreisobmann Andreas Wannenmacher aus Rangendingen; er steht auch für weitere Informationen bereit.