Zehn Kandidaten hatte das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) im Visier. Und dann hatte der Harter Ortsvorsteher Thomas Bieger die Wissenschaftler so hervorragend unterstützt und der Grundstücksbesitzer das Team so freundlich aufgenommen, dass die Entscheidung leicht fiel.
Und daher wurde da...