Nun ist es endlich soweit: Das Impfen im Kreisimpfzentrum auf dem ehemaligen Kasernengelände in Meßstetten ist am Freitag gestartet. Wo früher Soldaten durch das Gebäude zogen, geht es nun steril zu.
Weiße Stellwände sowie gelbe Pfeile auf dem grauen Boden sind das, was die Menschen in den kom...