Mössingen Immer auf die Ampel schauen

SWP 07.01.2014

Ein Sachschaden in Höhe von gut 6000 Euro und sechs Verletzte sind die Bilanz eines Unfalles, der sich am Sonntagnachmittag an der B 27 bei Bad Sebastiansweiler Mössingen ereignet hat.

Eine 77-jährige Golf-Fahrerin war auf der Sebastiansweiler Straße in Richtung Bundesstraße unterwegs gewesen. An der Einmündung zur B 27 hielt sie kurz an. Da sie irrtümlich davon ausging, dass die Ampel Grün zeigte, fuhr sie an, um nach links in Richtung Hechingen einzubiegen - ohne weiter auf den Verkehr zu achten. Die Ampel allerdings war gar nicht in Betrieb. Eine 44-Jährige, die mit ihrem Opel von links aus Richtung Hechingen unterwegs war, konnte trotz Vollbremsung den Unfall nicht mehr vermeiden. Beide Fahrzeuge stießen im Einmündungsbereich zusammen.

Von den vier Insassen des Golf mussten zwei und von den fünf Insassen im Opel vier in umliegende Krankenhäuser gebracht werden.