HZ-Wahlpodium Motor aus, Frequenz ein: Vier Kandidaten stellen sich den Fragen der HZ-Redaktion

 UhrBurladingen
Es sind eben außergewöhnliche Zeiten: Wenn große Veranstaltungen momentan nicht möglich sind, stellt die HZ eben ein Wahlpodium im Autokino-Format auf die Beine.
Es sind eben außergewöhnliche Zeiten: Wenn große Veranstaltungen momentan nicht möglich sind, stellt die HZ eben ein Wahlpodium im Autokino-Format auf die Beine. © Foto: Amelie Treß
Es sind eben außergewöhnliche Zeiten: Wenn große Veranstaltungen momentan nicht möglich sind, stellt die HZ eben ein Wahlpodium im Autokino-Format auf die Beine.
Es sind eben außergewöhnliche Zeiten: Wenn große Veranstaltungen momentan nicht möglich sind, stellt die HZ eben ein Wahlpodium im Autokino-Format auf die Beine. © Foto: Amelie Treß
Es sind eben außergewöhnliche Zeiten: Wenn große Veranstaltungen momentan nicht möglich sind, stellt die HZ eben ein Wahlpodium im Autokino-Format auf die Beine.
Es sind eben außergewöhnliche Zeiten: Wenn große Veranstaltungen momentan nicht möglich sind, stellt die HZ eben ein Wahlpodium im Autokino-Format auf die Beine. © Foto: Amelie Treß
Es sind eben außergewöhnliche Zeiten: Wenn große Veranstaltungen momentan nicht möglich sind, stellt die HZ eben ein Wahlpodium im Autokino-Format auf die Beine.
Es sind eben außergewöhnliche Zeiten: Wenn große Veranstaltungen momentan nicht möglich sind, stellt die HZ eben ein Wahlpodium im Autokino-Format auf die Beine. © Foto: Amelie Treß
Es sind eben außergewöhnliche Zeiten: Wenn große Veranstaltungen momentan nicht möglich sind, stellt die HZ eben ein Wahlpodium im Autokino-Format auf die Beine.
Es sind eben außergewöhnliche Zeiten: Wenn große Veranstaltungen momentan nicht möglich sind, stellt die HZ eben ein Wahlpodium im Autokino-Format auf die Beine. © Foto: Amelie Treß
Es sind eben außergewöhnliche Zeiten: Wenn große Veranstaltungen momentan nicht möglich sind, stellt die HZ eben ein Wahlpodium im Autokino-Format auf die Beine.
Es sind eben außergewöhnliche Zeiten: Wenn große Veranstaltungen momentan nicht möglich sind, stellt die HZ eben ein Wahlpodium im Autokino-Format auf die Beine. © Foto: Amelie Treß
Es sind eben außergewöhnliche Zeiten: Wenn große Veranstaltungen momentan nicht möglich sind, stellt die HZ eben ein Wahlpodium im Autokino-Format auf die Beine.
Es sind eben außergewöhnliche Zeiten: Wenn große Veranstaltungen momentan nicht möglich sind, stellt die HZ eben ein Wahlpodium im Autokino-Format auf die Beine. © Foto: Amelie Treß
Es sind eben außergewöhnliche Zeiten: Wenn große Veranstaltungen momentan nicht möglich sind, stellt die HZ eben ein Wahlpodium im Autokino-Format auf die Beine.
Es sind eben außergewöhnliche Zeiten: Wenn große Veranstaltungen momentan nicht möglich sind, stellt die HZ eben ein Wahlpodium im Autokino-Format auf die Beine. © Foto: Amelie Treß
Es sind eben außergewöhnliche Zeiten: Wenn große Veranstaltungen momentan nicht möglich sind, stellt die HZ eben ein Wahlpodium im Autokino-Format auf die Beine.
Es sind eben außergewöhnliche Zeiten: Wenn große Veranstaltungen momentan nicht möglich sind, stellt die HZ eben ein Wahlpodium im Autokino-Format auf die Beine. © Foto: Amelie Treß
Es sind eben außergewöhnliche Zeiten: Wenn große Veranstaltungen momentan nicht möglich sind, stellt die HZ eben ein Wahlpodium im Autokino-Format auf die Beine.
Es sind eben außergewöhnliche Zeiten: Wenn große Veranstaltungen momentan nicht möglich sind, stellt die HZ eben ein Wahlpodium im Autokino-Format auf die Beine. © Foto: Amelie Treß
Es sind eben außergewöhnliche Zeiten: Wenn große Veranstaltungen momentan nicht möglich sind, stellt die HZ eben ein Wahlpodium im Autokino-Format auf die Beine.
Es sind eben außergewöhnliche Zeiten: Wenn große Veranstaltungen momentan nicht möglich sind, stellt die HZ eben ein Wahlpodium im Autokino-Format auf die Beine. © Foto: Amelie Treß
Es sind eben außergewöhnliche Zeiten: Wenn große Veranstaltungen momentan nicht möglich sind, stellt die HZ eben ein Wahlpodium im Autokino-Format auf die Beine.
Es sind eben außergewöhnliche Zeiten: Wenn große Veranstaltungen momentan nicht möglich sind, stellt die HZ eben ein Wahlpodium im Autokino-Format auf die Beine. © Foto: Amelie Treß