Hechingen HZ verlost Karten für Rolf Miller

Rolf Millers neues Programm "Tatsachen" befasst sich mit dem Alltags-Desaster in unser aller Welt.
Rolf Millers neues Programm "Tatsachen" befasst sich mit dem Alltags-Desaster in unser aller Welt.
SWP 18.03.2014
Kabarettist Rolf Miller kommt mit seinem Programm "Tatsachen" am 28. März nach Hechingen. Der Vorverkauf läuft. Doch mit etwas Glück können HZ-Leser auch Karten für den Comedyabend gewinnen.

Wer wissen will, wie Rolf Miller zu wichtigen Themen wie Atombombe, Urknall, Kunst, Sport, Frauen, Kinder, Achim und Jürgen, zielsicher den Faden verliert, ist am Freitag, 28. März, um 20 Uhr in der Stadthalle Museum in Hechingen genau richtig.

Millers Figur ist genau der Typ, der dem Planeten irrsinnig auf den Zeiger geht und es nicht merkt. Hört man ihm aber auf der Bühne zu, wird man zum Täter, übt Rache, darf man darüber lachen.

Karten sind erhältlich bei der Hohenzollerischen Zeitung, allen Vorverkaufsstellen-Stellen mit Reservix oder unter Telefon: 01805/700733, www.roth-friends.de.

Mit etwas Glück können HZ-Leser aber auch ganz kostenlos in den Genuss des Comedyabends mit Rolf Miller kommen. Wir verlosen drei mal zwei Karten. Schicken Sie uns einfach eine Postkarte (an die Geschäftsstelle der Hohenzollerischen Zeitung, Obertorplatz 19, 72379 Hechingen) oder E-Mail (hoz.redaktion@swp.de) versehen mit dem Stichwort Rolf Miller.

Einsendeschluss ist am 21. März, 18 Uhr. Die Gewinner werden in unserer Ausgabe am Samstag, 22. März, veröffentlicht - und bekommen die Karten dann ganz bequem auf dem Postweg zugesandt.