Aktion HZ-Gesundheitssportler kochen bei AOK in Balingen

Gesundheitssportler, die an der HZ-Aktion "Hohenzollern – da läuft was!" teilnehmen, kochten im AOK-Gesundheitszentrum.
Gesundheitssportler, die an der HZ-Aktion „Hohenzollern – da läuft was!“ teilnehmen, kochten im AOK-Gesundheitszentrum.
© Foto: Melanie Steitz
Gesundheitssportler, die an der HZ-Aktion "Hohenzollern – da läuft was!" teilnehmen, kochten im AOK-Gesundheitszentrum. Zunächst gab es eine Vorbesprechung der Rezepte.
Gesundheitssportler, die an der HZ-Aktion „Hohenzollern – da läuft was!“ teilnehmen, kochten im AOK-Gesundheitszentrum. Zunächst gab es eine Vorbesprechung der Rezepte.
© Foto: Melanie Steitz
Gesundheitssportler, die an der HZ-Aktion "Hohenzollern – da läuft was!" teilnehmen, kochten im AOK-Gesundheitszentrum.
Gesundheitssportler, die an der HZ-Aktion „Hohenzollern – da läuft was!“ teilnehmen, kochten im AOK-Gesundheitszentrum.
© Foto: Melanie Steitz
Alle Lebensmittel liegen auf der Arbeitsplatte bereit. Um 18.25 Uhr legen die Teilnehmer in der neuen AOK-Küche los. Die fünf Rezepte stehen auf dem Tisch.
Alle Lebensmittel liegen auf der Arbeitsplatte bereit. Um 18.25 Uhr legen die Teilnehmer in der neuen AOK-Küche los. Die fünf Rezepte stehen auf dem Tisch.
© Foto: Melanie Steitz
Gesundheitssportler, die an der HZ-Aktion "Hohenzollern – da läuft was!" teilnehmen, kochten im AOK-Gesundheitszentrum.
Gesundheitssportler, die an der HZ-Aktion „Hohenzollern – da läuft was!“ teilnehmen, kochten im AOK-Gesundheitszentrum.
© Foto: Melanie Steitz
Gesundheitssportler, die an der HZ-Aktion "Hohenzollern – da läuft was!" teilnehmen, kochten im AOK-Gesundheitszentrum.
Gesundheitssportler, die an der HZ-Aktion „Hohenzollern – da läuft was!“ teilnehmen, kochten im AOK-Gesundheitszentrum.
© Foto: Melanie Steitz
Gesundheitssportler, die an der HZ-Aktion "Hohenzollern – da läuft was!" teilnehmen, kochten im AOK-Gesundheitszentrum.
Gesundheitssportler, die an der HZ-Aktion „Hohenzollern – da läuft was!“ teilnehmen, kochten im AOK-Gesundheitszentrum.
© Foto: Melanie Steitz
Gesundheitssportler, die an der HZ-Aktion "Hohenzollern – da läuft was!" teilnehmen, kochten im AOK-Gesundheitszentrum.
Gesundheitssportler, die an der HZ-Aktion „Hohenzollern – da läuft was!“ teilnehmen, kochten im AOK-Gesundheitszentrum.
© Foto: Melanie Steitz
Gesundheitssportler, die an der HZ-Aktion "Hohenzollern – da läuft was!" teilnehmen, kochten im AOK-Gesundheitszentrum.
Gesundheitssportler, die an der HZ-Aktion „Hohenzollern – da läuft was!“ teilnehmen, kochten im AOK-Gesundheitszentrum.
© Foto: Melanie Steitz
Iris Maucher (links) und Heidi Faller bereiteten das Pinienkern-Risotto mit Frühlingsgemüse zu. Verträgt das Gericht mehr Würze? "Ja", so das Urteil.
Iris Maucher (links) und Heidi Faller bereiteten das Pinienkern-Risotto mit Frühlingsgemüse zu. Verträgt das Gericht mehr Würze? „Ja“, so das Urteil.
© Foto: Melanie Steitz
Martin Reuter – der einzige Mann und somit Hahn im Korb – kümmerte sich vor allem um die Putenröllchen. Diese Rouladen briet er von allen Seiten an.
Martin Reuter – der einzige Mann und somit Hahn im Korb – kümmerte sich vor allem um die Putenröllchen. Diese Rouladen briet er von allen Seiten an.
© Foto: Melanie Steitz
Gesundheitssportler, die an der HZ-Aktion "Hohenzollern – da läuft was!" teilnehmen, kochten im AOK-Gesundheitszentrum.
Gesundheitssportler, die an der HZ-Aktion „Hohenzollern – da läuft was!“ teilnehmen, kochten im AOK-Gesundheitszentrum.
© Foto: Melanie Steitz
Statt Wasser rührt Theresia Wittmann Apfelsaft in das Puddingpulver-Gemisch. Die Soße ist so heiß, dass Wittmann sie in einen anderen Topf umgießen muss.
Statt Wasser rührt Theresia Wittmann Apfelsaft in das Puddingpulver-Gemisch. Die Soße ist so heiß, dass Wittmann sie in einen anderen Topf umgießen muss.
© Foto: Melanie Steitz
Gesundheitssportler, die an der HZ-Aktion "Hohenzollern – da läuft was!" teilnehmen, kochten im AOK-Gesundheitszentrum.
Gesundheitssportler, die an der HZ-Aktion „Hohenzollern – da läuft was!“ teilnehmen, kochten im AOK-Gesundheitszentrum.
© Foto: Melanie Steitz
Gesundheitssportler, die an der HZ-Aktion "Hohenzollern – da läuft was!" teilnehmen, kochten im AOK-Gesundheitszentrum.
Gesundheitssportler, die an der HZ-Aktion „Hohenzollern – da läuft was!“ teilnehmen, kochten im AOK-Gesundheitszentrum.
© Foto: Melanie Steitz
Gesundheitssportler, die an der HZ-Aktion "Hohenzollern – da läuft was!" teilnehmen, kochten im AOK-Gesundheitszentrum.
Gesundheitssportler, die an der HZ-Aktion „Hohenzollern – da läuft was!“ teilnehmen, kochten im AOK-Gesundheitszentrum.
© Foto: Melanie Steitz
Gesundheitssportler, die an der HZ-Aktion "Hohenzollern – da läuft was!" teilnehmen, kochten im AOK-Gesundheitszentrum.
Gesundheitssportler, die an der HZ-Aktion „Hohenzollern – da läuft was!“ teilnehmen, kochten im AOK-Gesundheitszentrum.
© Foto: Melanie Steitz
Auf den Verzehr der Nachspeise freut sich Ursula Reuter. Sie füllte die Apfelcreme stilvoll in die Nachtischgläser – das Auge isst eben mit.
Auf den Verzehr der Nachspeise freut sich Ursula Reuter. Sie füllte die Apfelcreme stilvoll in die Nachtischgläser – das Auge isst eben mit.
© Foto: Melanie Steitz
Gesundheitssportler, die an der HZ-Aktion "Hohenzollern – da läuft was!" teilnehmen, kochten im AOK-Gesundheitszentrum.
Gesundheitssportler, die an der HZ-Aktion „Hohenzollern – da läuft was!“ teilnehmen, kochten im AOK-Gesundheitszentrum.
© Foto: Melanie Steitz
Nach gut zweistündiger Zubereitung nahmen die sieben Teilnehmer des AOK-Kochkurses gemeinsam mit der Leiterin Anita Saile-Hecht (Mitte) am Tisch Platz und aßen die gesunden Gerichte.
Nach gut zweistündiger Zubereitung nahmen die sieben Teilnehmer des AOK-Kochkurses gemeinsam mit der Leiterin Anita Saile-Hecht (Mitte) am Tisch Platz und aßen die gesunden Gerichte.
© Foto: Melanie Steitz
Balingen/Hechingen / 12. März 2019, 14:38 Uhr

Eine durchaus lustige Truppe kochte am Montagabend im neuen AOK-Gesundheitszentrum in Balingen. Die sieben HZ-Gesundheitssportler, die sich am Lauf und der HZ-Frühlingsaktion „Hohenzollern – da läuft was!“ beteiligen und als Walker austoben werden bereiteten gemeinsam mit AOK-Gesundheitsberaterin Anita Saile-Hecht fünf gesunde Gerichte zu.

Balingen/Hechingen

HZ-Walker kochen und schlemmen mit der AOK

Leser bereiten Salate, Risotto, Putenröllchen und Apfelcreme mit Ernährungsexpertin zu.

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer journalistischen Digitalangebote. Dies beinhaltet Faktoren zur Benutzerfreundlichkeit, die Personalisierung von Inhalten, das Ausspielen von Werbung und die Analyse von Zugriffen. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Weitere Infos, auch zur Deaktivierung von Cookies, lesen Sie in unseren Datenschutzhinweisen.