Hechingen Hunderte Haushalte ohne Strom

Vom Stromnetz abgekoppelt waren am Samstagabend Hunderte Hechinger Haushalte.
Vom Stromnetz abgekoppelt waren am Samstagabend Hunderte Hechinger Haushalte. © Foto: Archivfoto
Hechingen/Sickingen / HZ 08.07.2018
Am Samstag fiel im Hechinger Norden, in Stein, Sickingen und Bechtoldsweiler für eine Stunde der Strom aus.

Am Samstagabend kam es kurz nach 19 Uhr zu einem Kabeldefekt im 20 000-Volt- Mittelspannungsnetz der Stromnetzgesellschaft Hechingen im Bereich der Sonnenstraße im Stadtteil Sickingen. Dies teilte die Netze BW GmbH mit.

Unmittelbar danach registrierte eine Augenzeugin einen lauten Knall in einer Ortsnetzstation in der Friedrich-List-Straße im Hechinger Etzental, der von einem Überschlag in der Schaltanlage als Folge herrührte.

Vom Stromausfall waren neben dem Norden Hechingens die Stadtteile Stein, Bechtoldsweiler und Sickingen betroffen.

Durch Schaltmaßnahmen in Abstimmung mit der Leitstelle in Ravensburg gelang es der Bereitschaft des Netzbetreibers Netze BW, bis 19.54 Uhr nach und nach alle Anschlüsse wieder ans Netz zubringen.

Die Schäden sollen am heutigen Montag genauer untersucht und schnellstmöglich repariert werden, heißt es in der Pressemitteilung des Netzbetreibers.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel