Hechingen/Jungingen Hochwasser: Der Starzel-Pegel steigt bedrohlich

Mit dem Regenschirm über die Schützenbrücke. Drunten schwillt die Starzel schon an.
© Foto: Hardy Kromer
Der Hechinger Starzelpark bietet zum Glück genügend Überflutungsflächen.
© Foto: Hardy Kromer
Der Hechinger Starzelpark bietet zum Glück genügend Überflutungsflächen.
© Foto: Hardy Kromer
Dienstagmittag: die Starzel an der Schützenbrücke.
© Foto: Hardy Kromer
Steigende Pegel: die Starzel beim Junginger Cafe Antlitz.
© Foto: Hardy Kromer
Sturzbäche: die Starzel am Junginger Ortseingang an der "Keller-Kurve".
© Foto: Hardy Kromer
Hechingen/Jungingen / 21. Mai 2019, 15:00 Uhr
Hochwasser in Hechingen

Pegel der Starzel steigt, aber noch herrscht keine Gefahr

Wie gut, dass die Starzel zwischen Hugo- und Schützenbrücke so ein ganz breites Bett bekommen hat, sonst wäre es ihr nach 60-stündigem Dauerregen vielleicht schon zu eng darin geworden.