HECHINGER VEREINE

SWP 10.01.2014

E-Junioren wandern

Boll/Stetten - Die E-Junioren der SGM Boll/Stetten haben jüngst ihren Jahresabschluss gefeiert. Dazu trafen sich 21 Kinder und fünf Betreuer beim Sportheim. Von dort führte die Strecke hinaus ins Schamental, vorbei an der Schumacherhütte zum Emmafelsen und zur Emmahöhle hinauf bis auf den Raichberg, entlang des Traufs über den Zollergraben, hinunter zur Skihütte und vorbei am Bollemer Wasen. Nach mehreren kurzen Pausen kehrte die Gruppe zurück ins Sportheim, wo gemeinsam zu Abend gegessen wurde. Nachdem sämtliche Partypizzen gegessen waren, sahen die jungen Kicker noch einen Wunschfilm auf der Großbildleinwand im Sportheim an, bevor sie von ihren Eltern abgeholt wurden. Die Kinder hatten an diesem Tag sehr viel Spaß und die Betreuer rund um den Organisator Markus Schäfer waren sehr zufrieden.

TTC-Jugend feiert

Stein - Zwischen den Feiertagen traf sich die Jugend des TTC Stein mit den Eltern und Freunden zu einem geselligen und zugleich sportlichen Beisammensein. So spielten 20 Jugendliche und Kinder in einem bunt gemischten Doppelturnier ihre Sieger aus, während die Erwachsenen die Tischtenniskünste des Nachwuchses bestaunten. Während einer Spielpause wurden Pizzen angeliefert und bei alkoholfreien Getränken lernten sich vor allem die Eltern näher kennen. Aus dem Turnier ging die ausgeloste Paarung David Barth/Jan Umblia als Sieger hervor. Die zwei Jungs gewannen gegen Leon Ulmer und Dietmar Reichardt. Den 3. Platz erspielten sich Robin Waldmann und Erik Dinius. Die Spieler, die bereits nach der Vorrunde ausschieden, konnten sich noch in einem "Mäxle-Turnier" vergleichen und kleine Gewinne "abräumen". Mit vielen neuen Eindrücken, sportlichen Erfolgen und dem Wissen, dass der TTC nicht nur auf eine starke Jugend, sondern auch auf interessierte Eltern bauen kann, wurde ein schöner Nachmittag beendet.

Schach-Blitzturnier

Hechingen - Das Blitzturnier des Schachclubs ist vereinsintern. Es findet am heutigen Freitag 10. Januar, um 20 Uhr im Hechinger Gymnasium statt. Erste Spieltage im neuen Jahr sind am Samstag, 11. Januar (Hechingen 1 - Balingen 3: 17.30 Uhr, Gymnasium Hechingen), und am 1. Februar - hier spielt Hechingens zweite Garnitur in Dornstetten-Pfalzgarfenweiler, und zwar um 17.30 Uhr. Die Schachjugend trainiert wieder ab Freitag, 16 Uhr, Grundschule; 18 Uhr Gymnasium.